Beiträge aus Medizin und Forschung

Dysbiose könnte systemischen Lupus triggern

Bei Frauen mit einer Lupusnephritis finden sich auffällig große Mengen des Darmbakteriums Ruminococcus gnavus. Die Expansion dieser Keime verläuft...

mehr
Rheumatologie

Erysipel: Bei Purpura und Petechien nicht lange fackeln

Mit einem Erysipel am Unterschenkel fing alles an. Es folgte ein dramatischer Verlauf mit Vaskulitis, Nekrosen und mehrfachen Débridements. Wie...

mehr
Dermatologie , Rheumatologie

Sport trotz Rheuma: Es existieren kaum Tabus

Ja zum Sport bei Arthritis und Arthrose! Weg mit den Vorbehalten! Körperliche Aktivität ist für die Patienten sicher und bringt ihnen gesundheitliche...

mehr
Rheumatologie

Rosazea mit Azelainsäure in Gelform bekämpfen

Nur eine harmlose Gefäßerweiterung? Nein, die Rosazea ist bereits im Initialstadium eine entzündliche Gesichtsdermatose. Mitentscheidend für die...

mehr
Dermatologie

Krebsrisiko: Eine Flasche Wein so schädlich wie fünf Zigaretten

Eine Flasche Wein pro Woche entspricht fünf bzw. zehn Zigaretten, je nachdem, ob man ein Mann oder eine Frau ist. Der Zigaretten-Vergleich soll klar...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Psychiatrie

Histaminunverträglichkeit: „Ob es die Krankheit gibt, ist umstritten“

Immer mehr Patienten scheinen sich selbst die Diagnose „Histaminunverträglichkeit“ zu stellen. Dabei ist die Existenz der Erkrankung bislang nicht...

mehr
Allergologie

LDL-C effektiv senken

Ist das LDL-Cholesterin zu hoch, drohen kardiovaskuläre Folgen. Eine lipidsenkende Therapie ist indiziert. Welche Patienten können im besonderen Maße...

mehr
Medizin und Markt Diabetologie