Beiträge aus Medizin und Forschung

Sepsisrisiko: Fehlende oder verspätete Antibiotikagabe gefährdet Senioren mit Harnwegsinfekt

Ältere Patienten, die an einem Harnwegsinfekt leiden, sollten frühzeitig ein Antibiotikum erhalten. Erfolgt die Therapie nicht oder erst mit...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Wechselwirkungen von der Aufnahme bis zur Elimination

Menschen nehmen immer mehr Tabletten und Tropfen ein. Idealerweise sollte man daher alle potenziellen Wechselwirkungen kennen. Praktisch ist das aber...

mehr

Ernährungsstörung hausgemacht

Dieser Fall zeigt, dass die Verweigerung von Essen bei einem Säugling nicht gleich krankhaft sein muss, sondern auch ganz leicht zu behebende Gründe...

mehr
Kasuistik

Kurztherapie zeigt nachhaltige Effekte bei Zwangsstörungen

Kurz und intensiv ist das neue Therapiekonzept, das Zwangspatienten langfristig von ihren Symptomen befreien soll. Mit durchschlagenden Erfolgen, wie...

mehr
Psychiatrie

Katheterablation bessert die Lebensqualität von Patienten mit Vorhofflimmern

„Life goes on“ singen die Beatles nach ihrem Ausruf Ob-La-Di, Ob-La-Da. Auch das Leben von Vorhofflimmer-Patienten geht weiter – egal ob sie eine...

mehr
Kardiologie

Lungenembolie: Thrombolyse kommt in der Therapie zu selten zum Einsatz

Bei Patienten mit Lungen­embolie empfehlen die Leitlinien im kardiogenen Schock oder nach Reanimation eine sofortige systemische Thrombolyse....

mehr
Pneumologie

Schädliches Schirisignal: Trillerpfeifen erreichen bis zu 120 Dezibel

In zahlreichen Sportarten gibt der Schiedsrichter den Ton an. Das von ihm gegebene Signal sollte aus diversen Gründen möglichst laut sein. Für die...

mehr