Beiträge aus Medizin und Forschung

Harnwegsinfektion: Prophylaxe aus dem Wasserhahn

Viele Frauen haben bereits in jungen Jahren wiederholt mit lästigen und schmerzhaften Blasenentzündungen zu kämpfen. Dem lässt sich einfach und...

mehr

Operationsindikationen beim Bauchaortenaneurysma

Die Zeit des Beobachtens ist vorbei. Jetzt muss die Gefahr einer Ruptur gebannt werden. Welche Konditionen setzen das Signal für einen Eingriff...

mehr

Salzverzicht steigert das Risiko kardiovaskulärer Ereignisse

Die Salz- und Flüssigkeitsrestriktion gilt als Eckpfeiler des Herzinsuffizienzmanagements. Aber Vorsicht: Auch hier macht die Dosis das Gift, vor...

mehr
Kardiologie

Einsatz von Hautfüllern nimmt zu, Sicherheit bleibt fraglich

Um das jugendliche Aussehen möglichst lange zu erhalten lassen sich immer mehr Menschen Füllmaterialien unter die Haut spritzen. Der Markt wächst...

mehr

Prognose bei stabiler KHK plus Diabetes bessern

Die KHK mit komorbidem Diabetes ist stabil, dennoch machen dem Patienten mitunter pectanginöse Beschwerden zu schaffen. Die Therapie mit Ranolazin...

mehr
Medizin und Markt

Überdiagnosen sind unvermeidlich

Ob Brustkrebs, Bluthochdruck oder Diabetes: Überdiagnosen gehören auch in der Allgemeinarztpraxis zum Alltag. Zwei Kolleginnen haben sich mit den...

mehr
Diabetologie

Aktive Darmentzündung erhöht das Risiko für Frühgeburt und Abort

Viele Frauen mit chronisch entzündlicher Darm­erkrankung sind im Falle eines Kinderwunsches verunsichert. Ärzte sind deshalb in der Pflicht, Fragen...

mehr
Gastroenterologie