Beiträge aus Medizin und Forschung

Kopfläusen gefällt das Gruppen-Selfie

Kopflausbefall kommt in den besten Kreisen vor – es reicht bereits ein kurzer Kopf-zu-Kopf-Kontakt für das allseits beliebte Selfie. Therapeutika der...

mehr

Ein Baby soll essen, wann und was es will: Die Erziehung zu gesunder und genussvoller Ernährung beginnt im Säuglingsalter

Ob jemand Salat oder Eisbein präferiert und ob jemand sein Essen genießt oder herunterschlingt, hängt maßgeblich von frühkindlichen Erfahrungen und...

mehr

Arthrosebedingten Schmerz mit Weihrauch einfach in Luft auflösen?

Pflanzliche Heilmittel werden schon seit Jahrhunderten zur Behandlung der Arthrose eingesetzt. Doch wie steht es um die Wirksamkeit dieser...

mehr

Zyklische Blutungen am falschen Ort - Jede zehnte Frau hat eine Endometriose

Medication first! So lautet die Devise bei einem sym­ptomatischen Endometrium. Erst wenn die endokrine Therapie versagt und die Erkrankung...

mehr

Simples Silikonöl macht dem penetranten Sandfloh den Garaus - Endlich erfolgreiche Lokaltherapie bei Tungiasis gefunden

Eine neue Lokaltherapie kann Tungiasis-Geplagten Erleichterung verschaffen: Das mehrmalige Auftragen einer Dimeticon-Zubereitung tötet die...

mehr

Allergiker zur Kur ins Hochgebirge – von wegen: Milbenkonzentration genauso hoch wie im Flachland

Hausstaubmilben-Allergiker können im Hochgebirge aufatmen, weil die kleinen Spinnentierchen in luftiger Höher nicht existieren – diese alte...

mehr

Betablocker stören offenbar die linksatriale Funktion

Bei Hypertonikern ohne Herzinsuffizienz und Vorhofflimmern ist die Gabe von Betablockern mit Störungen des linken Vorhofs assoziiert. Dies könnte...

mehr