Beiträge aus Medizin und Forschung

Gefahr am Ostseestrand: Im Salz- und Brackwasser können gefährliche Erreger lauern

Ein harmloser Spaziergang wurde einem Urlauber zum Verhängnis. Nachdem er auf eine Muschel getreten war, begannen die Zehen seines linken Fußes, sich...

mehr
Infektiologie

Endokarditis: Stabile Patienten können in kurzer Zeit nach Hause

Patienten mit bakterieller Linksherz-Endokarditis bleiben lange Krankenhausaufenthalte in Zukunft vielleicht erspart.

mehr
Kardiologie

Omega-3-Fettsäuren: Schützen Fischölpräparate das Herz?

Einst überzeugten sie, dann kamen Zweifel und jetzt der vermeintliche Schlussstrich: Laut Europäischer Arzneimittel-Agentur EMA beugen...

mehr
Kardiologie

Nach Unfall beim Oralsex starb der halbe Penis ab

Aus Vergnügen wurde bitterer Ernst: Weil er beim Oralverkehr versehentlich gebissen wurde, verlor ein 44-Jähriger beinahe komplett sein bestes Stück....

mehr

Triple-negativer Brustkrebs: Nach der OP rasch mit der Chemo beginnen

Schon nach 30 Tagen schließt sich das Fenster für den optimalen Start der adjuvanten Chemotherapie des triple-negativen Mammakarzinoms.

mehr
Onkologie • Hämatologie

Mehr Sex mit Bypass: Chirurgisches Abspecken lohnt sich gleich vierfach

Nach einem bariatrischen Eingriff bessert sich das Liebesleben des Patienten. Aber wie lange hält der Effekt an?

mehr

Aufklärung, Austausch und Vernetzung für Patienten mit Seltenen Erkrankungen fördern

Der erfolgreiche digitale Patienten-Navigator „Hilfefuermich.de“ ist um die Rubrik „Seltene Erkrankungen“ erweitert worden. Der besondere Fokus liegt...

mehr
Medizin und Markt