Beiträge aus Medizin und Forschung

Genitalinfektionen durch SGLT2-Hemmer?

Die Hemmung von SGLT2 führt zu einer guten glykämischen Kontrolle und beeinflusst kardiovaskuläre Endpunkte günstig. Als Nebenwirkungen der...

mehr
Diabetologie , Infektiologie

Trotz negativem Pricktest: Mit diesen 7 Tricks auch die seltenen Inhalationsallergene aufspüren

Ein negativer Pricktest wird trotz verdächtiger Atemwegssymptome gemeinhin als „keine Allergie“ gedeutet. Sinnvoller kann es jedoch sein, den...

mehr
Allergologie , Pneumologie

Bronchiektasen: Häufigkeit stark angestiegen

Bronchiektasen sind in Deutschland keine seltene Erkrankung. Ihre Prävalenz steigt, wie neueste Daten zeigen.

mehr
Pneumologie

Typ-2-Diabetes und nierenkrank

Einige moderne Antidiabetika bieten bei diabetischen Folgeerkrankungen einen erheblichen Zusatznutzen. Was bedeutet das für nierenkranke...

mehr
Medizin und Markt Diabetologie

Schutz vorm Magenkarzinom: Keimeradikation, Vitamine und Knoblauch im Test

Mehr als zwei Jahrzehnte lang bewahrt eine H.-pylori-Eradikation Patienten vor einem Magenkarzinom. Aber auch Vitamin- und Knoblauchpräparate...

mehr
Gastroenterologie , Onkologie • Hämatologie

JC-Virus: Lässt sich das Immunsystem mit PD-1-Inhibitoren wieder scharf stellen?

Ist die zelluläre Immunfunktion massiv gestört, droht JCV-positiven Patienten die progressive multifokale Leukenzephalopathie. Gegen die lässt sich...

mehr
Neurologie

Es gibt keine milde Präeklampsie

Bei der Diagnose der Präeklampsie setzen die Experten mittlerweile auf Biomarker und Doppler-Sono. Ihre Bedeutung verlieren die bisherigen...

mehr