Beiträge aus Medizin und Forschung

Demenzdiagnose: Mit Routinedaten lassen sich bislang unerkannt Erkrankte identifizieren

Schätzungen zufolge sitzt etwa die Hälfte aller Patienten mit einer Alzheimerdemenz im Wartezimmer, ohne jemals eine formale Diagnose erhalten zu...

mehr
Psychiatrie

Diese Medikamente helfen Apoplexpatienten mit chronischer Algesie

Die Langzeitfolgen eines Schlaganfalls betreffen nicht nur Motorik oder Sprache. Jeder zehnte Patient entwickelt binnen weniger Monate ein...

mehr
Neurologie

Masern: Impfskepsis wohl nicht der Grund für fehlenden Infektionsrückgang

Masern gelten als typische Kinderkrankheit – werden sie deshalb immer noch unterschätzt? Die Zahl der Infektionen jedenfalls bleibt seit Jahren...

mehr
Infektiologie

Prädikat besonders wertlos: Fragwürdige Impfdoku macht auf seriös und sollte alle Ärzte auf den Plan rufen

Lebendimpfstoffe sind gut, Totimpfstoffe schlecht. Dieses Fazit gibt der Dokumentarfilm „Eingeimpft“ Eltern und jungen Paaren mit auf den Weg....

mehr
Infektiologie

#PAH_Nachbarn: Social Media-Aufklärungskampagne von Cramer-Gesundheits-Consulting und Lungenhochdruckpatienten

Die Kommunikationsagentur Cramer-Gesundheits-Consulting (CGC) startete am 15. August die Social Media-Kampagne #PAH_Nachbarn mit und für Patienten mit...

mehr
Medizin und Markt

Zunehmend finden Ärzte im ländlichen Raum keinen Nachfolger und schließen ihre Praxen, nicht selten trifft es dann auch die Apotheke nebenan. Folge:...

mehr
Medizin und Markt 1A-Award

Wundversorgung: Vakuum bringt bei offenen Frakturen nichts

Offene Frakturen der unteren Extremität gehen mit einem hohen Komplikationsrisiko einher. Die Wundversorgung mit Unterdruck soll die Heilung fördern....

mehr