Beiträge aus Medizin und Forschung

Ösophagusruptur schnell therapieren und Letalität reduzieren

Hinter Erbrechen mit thorakalen oder epigastrischen Schmerzen kann eine spontane Ösophagusruptur stecken. Wird die Therapie innerhalb der ersten...

mehr
Gastroenterologie

Großer Ventrikel und Trabekularisierung: Sportlerherz oder Kardiomyopathie?

Wie reagiert man bei einem Leistungssportler auf einen vergrößerten rechten Ventrikel und ein auffälliges EKG? „Sie bleiben ruhig“, rät ein Kollege....

mehr
Kardiologie

Nephritisches Syndrom: Bei später Diagnose drohen Dialyse oder Transplantation

Ein 47-Jähriger klagt über Abgeschlagenheit und allgemeines Krankheitsgefühl. Neben einer leichten Erhöhung der Entzündungsmarker und des Kreatinins...

mehr

CLL: Venetoclax-Resistenz durch Mutation im BCL2-Protein

Erstmals konnte in Tumorproben von Patienten mit chronischer lymphatischer Leukämie eine erworbene Mutation im BCL2-Protein identifiziert werden, die...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Allergien: Wie Genetik und Umweltfaktoren zusammenwirken

Gerade bei Kindern und Jugendlichen kann sich eine All­ergie noch verschlimmern und auf Allergene ausdehnen, die zuvor toleriert wurden. Die Gene...

mehr
Allergologie

Mikrobiom beeinflusst Ulkusheilung bei Diabetes

Da wird nach allen Regeln der Kunst debridiert, gereinigt und verbunden und trotzdem geht die Diabetikerwunde nicht zu. Die Erklärung hierfür könnte...

mehr
Diabetologie

Alzheimer mittels optischer Kohärenztomographie-Angiographie erkennen?

Für das Alzheimer-Screening der Zukunft reicht vielleicht ein Blick auf die Netzhaut. Ein retinaler Kapillarverlust könnte die Gefäßdegeneration im...

mehr
Psychiatrie