Beiträge aus Medizin und Forschung

Standardisierte Endoprothesenversorgung zahlt sich aus: Mit neuem Eisen das Handicap verbessern

Immer mehr Prothesen bei immer kürzeren Krankenhausaufenthalten: Da sollte in der Versorgung wirklich jedes Rädchen optimal ineinandergreifen....

mehr

PPI, Betablocker, Bisphosphonate und Statine bei Senioren

Viele hochbetagte Patienten schlucken täglich PPI, Betablocker oder Statine. Welchen Benefit die über 75-Jährigen tatsächlich davon haben, hängt mehr...

mehr
Kardiologie , Neurologie

Strategien zur Mikrobiom-Optimierung bei entzündlichen Darmerkrankungen

Was aus einer Mikroben-Schieflage resultieren kann, sieht man am Beispiel Morbus Crohn. Verfahren zur Modulation der Darmflora haben zunehmend an...

mehr

Sargnagel für den Stent bei stabiler Angina Pectoris

Eine perkutane koronare Intervention bei stabiler Angina pectoris zielt darauf ab, Symptome zu kontrollieren, wenn Medikamente nicht ausreichen. Doch...

mehr
Kardiologie

Alternative Gonarthrose-Therapie: Leitlinie bewertet die Effektivität von Schlamm, Nadeln und Extrakten

Viele Patienten mit Gonarthrose möchten ihre Beschwerden am liebsten mit „natürlichen“ Mitteln lindern. Eine aktuelle Leitlinie befürwortet derartige...

mehr

Glückliche Kinder essen gesünder

Wohlbefinden und Ernährung gehen Hand in Hand. Laut einer aktuellen Studie ernähren sich Kinder ausgewogener, wenn es ihnen gut geht. Darüber hinaus...

mehr

Pummelgene erhöhen den Diäterfolg

Von wegen die genetische Prädisposition lässt Diäten scheitern. US-Kollegen haben nun heraus­gefunden, dass Personen mit erblicher Vorbelastung mehr...

mehr
Diabetologie