Beiträge aus Medizin und Forschung

Langzeitdaten zur tumorunabhängigen Therapie mit Larotrectinib präsentiert

Mit Larotrectinib wurde kürzlich die erste tumoragnostische Therapie in der EU zugelassen. Eine nun vorgestellte Analyse von drei klinischen Studien...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Material künstlicher Gelenke gelangt ins Blut

Korrosion und Abrieb gelten in der Endoprothetik schon lange als Problem. Sind künstliche Gelenke tickende Zeitbomben oder ist die...

mehr

Grauer Star: Operation sorgt für mehr Sicherheit im Straßenverkehr

Wird der Graue Star operiert, gewinnt die Welt des Patienten nicht nur ihre Farbenpracht zurück. Der Linsenersatz steigert auch die...

mehr

Prostatakrebs: Androgenrezeptor-Hemmer erreicht Endpunkt im Eiltempo

Die Wirksamkeit von Apalutamid auch bei metastasiertem HSPC wird im Rahmen der Phase-3-Studie TITAN geprüft. Diese wurde Anfang des Jahres vorzeitig...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Jeder Zehnte zwischen 14 und 21 Jahren hatte bereits Suizidgedanken

Fast 10 % der Jugendlichen und jungen Erwachsenen haben schon über Selbstmord nachgedacht. Etwa 3 % ließen den Gedanken auch Taten folgen.

mehr
Psychiatrie

Tinnitus: Warum die Medizin Patienten so wenig zu bieten hat

Kurative Therapien sind beim Tinnitus Mangelware. Die Belege für die Wirksamkeit der symptomatischen Ansätze lassen ebenfalls zu wünschen übrig....

mehr

Fetales Alkoholsyndrom von ADHS abgrenzen

Unaufmerksam, unruhig, impulsiv, vergesslich – bei solchen Auffälligkeiten liegt die Diagnose ADHS förmlich auf der Zunge. Dieselben Symptome zeigen...

mehr
Pädiatrie , Psychiatrie