Beiträge aus Medizin und Forschung

2 Liter am Tag trinken? Zu viel Flüssigkeit nutzt weder Nierenkranken noch Gesunden

Zwei Liter am Tag trinken – mindestens. Dieser Rat ist nicht nur im Internet und in Apothekenzeitschriften verbreitet, nieren­insuffizienten...

mehr

Weniger Stress durch Wohnen am Stadtrand?

Im Stadtkern oder doch lieber am Waldrand wohnen? Wenn es neben einer schönen Aussicht auch eine bessere Stressverarbeitung sein darf, scheint die...

mehr
Psychiatrie

Übertherapie von Asthmatikern erschreckend

Asthma-Exazerbationen mit einem Antibiotikum behandeln? Prof. Roland Buhl warnt eindringlich vor Übertherapien wie in den USA.

mehr
Pneumologie

Großes Hirn = großer Verstand? Einmal Versuchskaninchen bei einer Kernspinstudie zur Intelligenz

Kann man von verschiedenen Parametern im MRT auf Eigenschaften wie Intelligenz oder Allgemeinwissen schließen? Das versuchen Bochumer Wissenschaftler...

mehr
Neurologie

HbA1c-Test ist kein Zuckerschlecken: Patientenalter, Hämoglobinopathien und Vitaminosen beachten

Nur einmal Blut abnehmen, keine Glukosebelastung: Beim Nachweis des Diabetes mellitus stützen sich immer mehr Kollegen auf das HbA1c. Liegt der Wert...

mehr
Diabetologie

Neue Leitlinie der AGIHO: So meistern Sie Fieber unklarer Genese

Quasi frisch aus der Druckerpresse kommt die neue Leitlinie „Ungeklärtes Fieber“ der AGIHO*. Kernforderung darin: Nicht aufhören, nach der Ursache zu...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Die kleine Schwester der Diphtherie: Corynebacterium ulcerans wird von Haustieren übertragen

Dank hoher Durchimpfungsraten ist die klassische Diphtherie in Westeuropa heute selten. Dagegen rückt Corynebacterium ulcerans zunehmend in den Fokus...

mehr