Beiträge aus Medizin und Forschung

Alopecia areata: „Was hilft, ist nicht zugelassen“

Beim kreisrunden Haarausfall verspricht Diphenylcyclopropenon zwar einigen Erfolg. Doch diese Option ist nicht zugelassen und geht – wie die...

mehr

Gesunde und Frauen stecken Stress besser weg als Männer

Für Männer, die es am Herzen, mit dem Kreislauf oder dem Stoffwechsel haben, kann der übermäßige Druck im Büro tödlich enden. Da hilft nur eins:...

mehr
Psychiatrie

Essen von 10 bis 18 Uhr reduziert das Gewicht

Essen von 10 bis 18 Uhr und den Rest des Tages nur noch Wasser und Tee – das kann sich für adipöse Patienten durchaus lohnen.

mehr
Gastroenterologie , Diabetologie

ADHS durch digitale Medien

Smartphone und Social Media ändern alles, hieß es vor gerade einmal zehn Jahren. Allerdings nicht immer zum Guten: Der intensive Gebrauch der...

mehr
Psychiatrie

STIKO gibt erstmals Tipps, wie sich Abläufe in der Praxis optimieren lassen

Impfungen sollen besser im Praxisalltag verankert werden. Um dieses Ziel zu erreichen, widmet sich die Ständige Impfkommission in ihren alljährlichen...

mehr
Infektiologie

MRT kann eine Entscheidung zeigen, bevor man sie trifft

Anhand der Gehirnaktivität lassen sich Gedanken und Gefühle eines Menschen vorhersagen, zumindest in einzelnen Situationen. Von einem breiten Einsatz...

mehr
Neurologie , Psychiatrie

Vom 28. September bis zum 02. Oktober 2018 fand in Wien die DGHO Jahrestagung statt. Führende Experten fassen in kurzen Videos die News zu...

mehr
Medizin und Markt Kongress 2018