Beiträge aus Medizin und Forschung

Kinder mit Fieber? Kühlen Kopf bewahren!

Oh Gott, das Kind hat Fieber! Die erhöhte Körper­temperatur ist der häufigste Grund, weshalb Eltern mit ihrem Kind zum Arzt gehen. Doch nur selten...

mehr

Kontrastmittelnephropathie: CT gelungen – Niere im Eimer?

Ein akutes Nierenversagen nach Kontrastmittelgabe nur als passagere „Laborkrankheit“ ohne Krankheitswert einzustufen ist sicherlich falsch. Auf der...

mehr

Beim akuten Atemwegsinfekt erhalten immer noch zu viele Patienten ein Antibiotikum. Dabei kann man mit einem Schnelltest noch während der Konsultation...

mehr
Fortbildung, Medizin und Markt

HIV bei über 50-Jährigen im Kommen

Mehr als 50 000 ältere Menschen sind in Europa zwischen 2004 und 2015 neu an einer HIV-Infektion erkrankt – Tendenz steigend.

mehr

Lungenpest: RKI schließt Fälle bei Madagaskar-Rückkehrern nicht aus

Seit August tobt der „schwarze Tod“ in Madagaskar. Angesichts der hohen Zahl an Patienten mit Lungenpest schlägt das Robert Koch-Institut Alarm. Bei...

mehr

Die Chemotherapie ist integraler Bestandteil der Behandlung des metastasierten Pros- tatakarzinoms. Die Herausforderung besteht darin, den richtigen...

mehr
Medizin und Markt

Sofortige Androgendeprivation bei asymptomatischem Prostatakarzinom

Prostatakarzinome, die nicht kurativ therapierbar sind, werden bekanntlich zunächst mittels biochemischer Kastration behandelt. Die Frage, ob sofort...

mehr
Onkologie • Hämatologie