Beiträge aus Medizin und Forschung

Sechs Mythen über das benigne Prostatasyndrom

Fünf Urologen räumen mit sechs weitverbreiteten Annahmen zum benignen Prostatasyndrom auf. Das Fazit: Vergessen Sie fast alles, was Sie bisher zu...

mehr

Kehrtwende beim kryptogenen Schlaganfall - Offenes Foramen ovale besser doch abschirmen

Etwa jeder vierte Erwachsene hat ein persistierendes Foramen ovale. Ob dieses nach einem kryptogenen Schlaganfall verschlossen werden sollte, wurde...

mehr
Neurologie

Weiche Waffen: Was Sie von Homöopathen und Chiropraktikern lernen können

Wissenschaftlich sind die Erfolge von Homöopathie, Akupunktur und anderen alternativen Heilverfahren bisher nicht zu erklären. Dennoch helfen sie...

mehr

Palliativversorgung ist für alle da!

80 % der Patienten, die eine palliative Betreuung erhalten, haben Krebs. Palliative Sorge umfasst aber alle, die von einer lebensbedrohlichen...

mehr

Zehn Jahre mehr: Höhere Lebenserwartung bei HIV-Infektion

Nicht nur die antiretrovirale Therapie selbst hat sich positiv entwickelt. Auch die Versorgung der HIV-Patienten insgesamt. Das spiegelt sich in...

mehr

Erfahren Sie mehr in einer Webkonferenz am 24.10.2017 um 18.30 Uhr mit Prof. Dr. Torsten Witte bei LILLY LIVE – ONLINE EXPERTENFORUM RA.

mehr
Medizin und Markt

Wer unter Beschwerden des Verdauungstraktes leidet, wünscht sich rasche und effektive Hilfe. Laut einer aktuellen nicht interventionellen Studie1 ...

mehr
Medizin und Markt