Beiträge aus Medizin und Forschung

SGLT2-Hemmung schützt kranke und gesunde Diabetikernieren

Glomeruli

Typ-2-Diabetiker profitieren in doppelter Hinsicht von einer Behandlung mit dem SGLT2-Inhibitor Empagliflozin: Er senkt nicht nur ihr kardiovaskuläres...

mehr

Sind Kartoffeln schlecht für den Blutdruck?

Streit um die Kartoffel: Reichlicher Knollen-Genuss leistet der Hypertonie Vorschub, warnen US-Forscher. Unausgegorene Ergebnisse, kritisiert ein...

mehr

Lonsurf - Neues Zytostatikum

Lonsurf von Servier ist ein neues Zytostatikum zur Behandlung von Patienten mit metastasierendem kolorektalem Karzinom. Das Arzneimittel wurde zum 15....

mehr

Hypochonder von ihren Ängsten befreien

Dauerndes Pulsfühlen? Das muss aufhören. Auch Internetrecherchen muss sich der Patient verkneifen, ebenso das wiederholte Inspizieren vermeintlich...

mehr

Wie Alkohol und Grünzeug das Brustkrebsrisiko beeinflussen

Steigern postmenopausale Frauen ihren Alkoholkonsum, erhöht sich auch das Risiko für Brustkrebs. Umgekehrt zeigt sich: Ein reichlicher Verzehr von...

mehr

Gichttherapie mit viel Luft nach oben

In den letzten Jahren wurden gleich mehrere Leitlinien zum Gichtmanagement veröffentlicht, dennoch sind die meisten Patienten nach wie vor ungenügend...

mehr

Intranasales Glukagon zum Greifen nah?

Das Anmischen und Injizieren einer Glukagonlösung ist für Laien durchaus komplex. Ein vereinfachtes Notfallmanagement könnte die Hürde niedriger...

mehr