Beiträge aus Medizin und Forschung

Gegenwind für die Stapler-Hämorrhoidopexie

Die traditionelle Exzision höhergradiger Hämorrhoiden ist laut einer britischen Studie der Stapler-Hämorrhoidopexie zu bevorzugen.

mehr
Gastroenterologie

Hypertonie: Sport spart Pillen

Man muss nicht gleich sportliche Höchstleistungen vollbringen, um seinen Blutdruck günstig zu beeinflussen. Moderate regelmäßige Bewegung kann bereits...

mehr
Kardiologie

Kein generelles Apfelverbot: Bei Fruktosemalabsorption auf die Sorte achten

Patienten mit Fruktosemalabsorption dürfen sehr wohl bestimmte Apfel­sorten essen. Zusätzlich sollten Betroffene drei weitere Regeln beachten.

mehr
Gastroenterologie

Aerobes und Krafttraining senken das Risiko einer Herzinsuffizienz

Körperliche Inaktivität ist Gift für das Herz: Fehlt die sportliche Belastung, verliert der linke Ventrikel mit der Zeit seine Elastizität,...

mehr
Kardiologie

Spinalkanalstenose: Operative Dekompression ist konservativen Maßnahmen offenbar überlegen

Auch ältere Patienten mit Spinalkanalstenose möchten möglichst lange mobil bleiben – ohne störende Symptome wie Rückenschmerzen und Claudicatio....

mehr

Typ-1-Diabetes: Atriale Ektopien am Tag, Bradykardien in der Nacht

Hypoglykämie-induzierte EKG-Veränderungen unterscheiden sich offenbar je nach Tageszeit: Nachts finden sich eher Bradykardien, tagsüber vornehmlich...

mehr
Kardiologie , Diabetologie

Hungergefühl auf Eis gelegt

Packt man den Hunger an einer seiner Wurzeln, dem Truncus vagalis posterior, wird er schwächer. Eine Pilotstudie zum argonbasierten...

mehr
Gastroenterologie , Diabetologie