Beiträge aus Medizin und Forschung

Neue EBM-Ziffern zur Delegation und für die Betreuung im Heim

Seit dem 1. Juli werden delegierte Leistungen und die Heimbetreuung von Patienten besser vergütet. Allerdings können einem auch bei diesen Honoraren...

mehr

Therapie-Aus, da "unzweckmäßig"

Das Landessozialgericht Berlin-Brandenburg hat den Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) zum Verordnungsausschluss von Dipyridamol in...

mehr

Bauchmassage beruhigt gereizten Darm

Ob funktionelle Dyspepsie, Reizdarm oder Gallenkolik, die Therapie muss nicht immer mit Medikamenten erfolgen. Auch mit physikalischer Behandlung kann...

mehr

Wegen Kopfstoß gleich zum Psychiater?

Selbst bei einem einzigen leichten Schädel-Hirn-Trauma kann es offenbar zu bedeutsamen Langzeitfolgen kommen. Noch Jahre später lassen sich bei...

mehr

Medikamenten-Allergie? So klären Sie ab!

Ein Prostatapatient erhält vor der geplanten Drüsenresektion eine Cefuroxim-Prophylaxe. Minuten später entwickelt er eine Urtikaria sowie...

mehr

Bei Gicht auf Ernährungsberatung setzen

Ernährungsumstellung bei Gicht? Das hören Patienten nicht gerne, doch neue Konzepte machen es den Kranken leichter. Jetzt liegt es am Arzt, öfter zur...

mehr

Kopfzerbrechen um die Plättchenhemmung

Die klassische Hausarzt-Situation am Freitagnachmittag: Ein KHK-Patient kommt nach Stentimplantation aus der Klinik und will, dass Sie ihm seine...

mehr