Beiträge aus Medizin und Forschung

Chronisch Nierenkranken drohen schwere nutritive Defizite

Eingeschränkte Toleranz gegenüber Nährstoffen, aber auch rasch einsetzende Mangelzustände: Die Ernährungstherapie für chronisch Niereninsuffiziente...

mehr
Gastroenterologie

Demenz auf Knopfdruck erkennen

Den Patienten zur Demenzdiagnostik einfach an einen Laptop setzen, statt mit ihm den Mini-Mental-Status-Test durchzugehen? Das könnte mit einem neuen...

mehr
Psychiatrie , Neurologie

Antikonvulsiva sind bei Rückenschmerz für die Katz

Wenn die üblichen Schmerzmittel den chronischen Rücken- oder Ischiasschmerz nicht ausreichend lindern, werden häufig Koanalgetika wie Gabapentin und...

mehr

Europäische Leitlinie zur Hypertonie – die Grenze bleibt bei 140/90

Die europäischen Fachgesellschaften haben ihre Bluthochdruck-Leitlinien aktualisiert. An Klassifikation und Definition der Hypertonie ändert sich...

mehr
Medizin und Markt

Konkrete Vorgaben für Gallensteine

Sono oder ERC, Antibiotika ja/nein, frühe versus späte OP: Rund um Diagnositk und Therapie des Steinleidens in Gallenblase und -gängen herrschen...

mehr

Tuberkulose nachimpfen: Durch Auffrischung besser geschützt

Menschen mit Tuberkulose-Grundimmunisierung profitieren von einer zweiten Spritze. Und dabei schneidet die gute alte BCG-Vakzine besser ab als ein...

mehr
Infektiologie , Pneumologie

Das Thema Männer-Brustkrebs wird sträflich vernachlässigt

Einen Mann zur Mammographie schicken? Ungewöhnlich zwar, aber sehr wohl möglich. Gerade weil das typische Frauenleiden beim Mann so selten vorkommt,...

mehr
Onkologie • Hämatologie