Beiträge aus Medizin und Forschung

Erste Hilfe für wackelnde Diabetiker-Zähne

Chronische bakterielle Entzündungen des Zahnbetts nehmen insbesondere bei hyperglykämischer Stoffwechsellage einen ungünstigen Verlauf. Um Diabetiker...

mehr
Diabetologie

Rezidiviertes Ovarialkarzinom: dritter PARP-Inhibitor für die Erhaltungstherapie

Die meisten Patien­tinnen mit fortgeschrittenem Ovarialkarzinom sprechen zwar auf eine initiale platinbasierte Chemotherapie an, rezidivieren aber...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Phäochromozytome: Tickende Katecholaminbomben

Phäochromozytome sind zwar selten, dafür aber brandgefährlich. Sie kommen in jeder Altersklasse vor. Deshalb sollte selbst bei geringem klinischem...

mehr
Kardiologie

Ärztinnen ans Messer! Chirurginnen schneiden besser ab als ihre männlichen Kollegen

Frauen sind die besseren Operateure – zumindest, wenn man einer großen kanadischen Studie glaubt. Neben der fachlichen Eignung zeigen die Experten...

mehr

Männergrippe ist kein Mythos

Das vermeintlich „starke Geschlecht“ bekommt im Volksmund ordentlich Fett weg. Konfrontiert mit Erkältungsviren neigten Männer schnell dazu, die...

mehr

Weitermachen bei stabiler Brustenge

Betablocker, Nitrate und Kalziumkanalblocker sind die klassischen Substanzen in der Therapie der stabilen Angina pectoris. Neue Arzneien wie Ranolazin...

mehr
Medizin und Markt, Fortbildung

Zeckenstich kann zur Allergie auf rotes Fleisch führen

Eine Zecke, die eine Allergie gegen Fleisch bis hin zum anaphylaktischen Schock auslöst? Zugegeben, das klingt weit hergeholt. Doch es scheint...

mehr