Beiträge aus Medizin und Forschung

Nächtliche Hypoglykämien können ein Hilferuf sein

Immer wieder rückt der Notarzt nachts wegen Hypoglykämien zur jungen Typ-1-Diabetikerin aus. Dass hinter der Entgleisung eine psychische Erkrankung...

mehr
Diabetologie

Die fraglos wirksame Schmerzlinderung mit Opiaten hat eine Schattenseite – viele Patienten entwickeln eine Opioid-induzierte Obstipation. Um so...

mehr
Fortbildung, Medizin und Markt

Achillesferse beim metastasierten Uvea-Melanom entdeckt

Das metastasierte Uvea-Melanom ist einer der aggressivsten Tumoren. Im Gegensatz zum kutanen Melanom schien es bisher sehr resistent gegen...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Kompressionstherapie wird neu aufgerollt

Ein frischer Wind hat die etablierte Kompressionstherapie entstaubt. Neue Materialien und Anwendungen bieten mittlerweile nahezu jedem Patienten eine...

mehr

Folgen ko-stimulatorisch wirksame Antikörper auf die Immuncheckpoint-Inhibitoren?

Nach den Checkpoint-Inhibitoren der CTLA-4- und der PD-1/PD-L1-Achse kommen nun agonistische Antikörper in die klinische Prüfung. Diese aktivieren als...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Familiäres Krebsrisiko frühzeitig erkennen

Sind Mutter und Tante an Brustkrebs erkrankt? Oder war eine betroffene Verwandte jünger als 36? Beantwortet Ihre Patientin eine der Fragen mit „Ja“,...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Den Todesfallen im Haushalt entkommen

Ungefähr 100 000 Mal pro Jahr melden sich besorgte Eltern beim Giftnotruf. Und immerhin 20–40 Kinder sterben jährlich nach Unfällen mit...

mehr
Pneumologie , Gastroenterologie