Beiträge aus Medizin und Forschung

Internetsucht mit kurzfristiger Verhaltenstherapie behandeln

Exzessives Online-Spielen, ständiges Chatten in den sozialen Netzwerken oder Internet-Glücksspiele – kritisch wird es, wenn sich die Computernutzung...

mehr
Psychiatrie

EU-Zulassung für Pembrolizumab in Kombination mit Axitinib

Die Europäische Kommission hat Pembrolizumab in Kombination mit Axitinib zur Erstlinientherapie des fortgeschrittenen Nierenzellkarzinoms zugelassen.

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie Zulassung

Stummer Schlaganfall nach OPs beschleunigt geistigen Verfall bei Senioren

Wer sich mit über 65 Jahren einem nicht-kardialen Eingriff unterzieht, hat ein erhöhtes Risiko für einen stummen Schlaganfall. Mögliche Folge ist ein...

mehr
Neurologie

Verschleppte Mundflora löste Leber- und Lungenabszesse aus

Fünf Backenzähne hatte sich ein 40-Jähriger ziehen und seine Peridontitis behandeln lassen müssen. Das bezahlte er fast mit dem Leben.

mehr
Pneumologie , Gastroenterologie

Progression von Chorea Huntington mit Antisense-Oligonukleotid stoppen?

Die Chorea Huntington gilt bislang als unheilbar, behandeln lässt sie sich allenfalls symptomatisch. Jetzt gibt es jedoch Hoffnung, die Progression...

mehr
Neurologie

Oft ist Feinstaub verantwortlich für Asthma

Europaweit wird ein Asthma bei jedem dritten Kind durch Feinstaub ausgelöst. Über reduzierte Belastungswerte ließe sich die Zahl der Neuerkrankungen...

mehr
Pädiatrie , Pneumologie

Was genau ist eigentlich LPI? Und wie kann die Bestimmung von LPI helfen, das Ausmaß einer Eisenüberladung bei MDS-Patienten einzuschätzen? Auf diese...

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie