Beiträge aus Medizin und Forschung

Bei Patienten mit Vorhofflimmern kann eine orale Antikoagulation Schlaganfälle wirksam verhindern. Doch welches Regime sollte man wann einsetzen? Ein...

mehr
Medizin und Markt, Fortbildung

Krebs durch krankes Zahnfleisch?

Zahnärzte haben es schon lange geahnt: Erkrankungen des Zahnfleisches schädigen den ganzen Körper. Nun zeigt eine große Studie einen Zusammenhang mit...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Fallstrick für Senioren: Bei der Betablocker-Wahl erhöhtes Sturzrisiko berücksichtigen

Medikamente spielen beim Sturzrisiko älterer Menschen keine unbedeutende Rolle. Wie sieht es hier mit den häufig verordneten Betablockern aus?

mehr
Kardiologie

Rattenbissfieber: Domestizierte Ratten haben es in sich

Schmusen mit zahmen Ratten kann böse Folgen haben. Ein junger Mann handelte sich dabei ein Rattenbissfieber ein, das wegen der Gelenkschwellungen erst...

mehr

Deutscher Schmerzkongress 2017 in Mannheim: Alles Wichtige im Video-Special

Wie in jedem Herbst fand auch dieses Jahr wieder der Deutsche Schmerzkongress in Mannheim statt. Das Motto: Gemeinsam entscheiden. Dabei spielt nicht...

mehr

Trigeminusneuralgie – Mikrovaskuläre Dekompression kann „Selbstmordkrankheit“ heilen

„Selbstmordkrankheit“ – dieser Name sagt alles. Patienten mit Trigeminusneuralgie leiden an unerträglichen Schmerzen. Aber es gibt Hoffnung für die...

mehr
Neurologie

Primärer Hyperparathyreoidismus: Stein-, Bein- und Magenpein waren einmal

Der primäre Hyperparathyreoidismus kann über Jahre asymptomatisch verlaufen. Fallen im Labor pathologische Parathormon- und Kalziumwerte auf, gilt es,...

mehr