Beiträge aus Medizin und Forschung

Ulkusdiagnostik: Auch arthrogenes Stauungssyndrom und Adipositas berücksichtigen

In Deutschland leidet rund eine Million Menschen unter einem Ulcus cruris. Um schwere Verläufe bereits im Keim zu ersticken, gilt es, die Ursache...

mehr

Stressreaktionen triggern offenbar Autoimmunerkrankungen

Morbus Addison wegen eines psychischen Traumas? Stressbezogene Störungen, die Menschen infolge einer belastenden Lebenserfahrung entwickeln, könnten...

mehr
Neurologie , Gastroenterologie

Wer die Komplementärmedizin wählt, stirbt früher

Komplementäre Ansätze haben durchaus ihre Berechtigung. Doch viele Krebspatienten verzichten zu ihren Gunsten auf Chemo, Bestrahlung und OP.

mehr

Die weltweite Zunahme von Antibiotika-Resistenzen gehört laut WHO zu den größten Gefahren für die menschliche Gesundheit. Gerade bei Säuglingen und...

mehr
Medizin und Markt 1A-Award

So klappt die nicht-invasive häusliche Beatmung

Aufwendig, schwer und mit Nebenwirkungen verbunden – trotzdem bietet die ambulante nicht-invasive Beatmung entscheidende Vorteile. Vorausgesetzt,...

mehr
Pneumologie

Vermarktung von Insulinpumpe übernommen

Die Vermarktung des Omnipod®-Insulin-Managementsystems in Europa läuft seit Juli über die Insulet Corporation.

mehr
Medizin und Markt

Multiple CT-Scans fördern Hirntumoren bei Kindern

Die häufigsten Malignome, die nach einer CT Strahlungsdosis in jungen Jahren auftreten können, sind Leukämien und Hirntumoren.

mehr
Onkologie • Hämatologie