Beiträge aus Medizin und Forschung

Neubau für weiteres Wachstum

Mit der Errichtung eines Produktions- und eines Verwaltungsgebäudes reagiert Engelhard Arzneimittel auf die weiterhin wachsende Nachfrage nach...

mehr
Medizin und Markt

NOAK: Real-World-Daten aus den USA

Bei der Entscheidung für oder gegen ein nicht-Vitamin-K-antagonistisches orales Antikoagulans steht man heute vor der Qual der Wahl – denn es fehlen...

mehr
Medizin und Markt

Valproatverordnungen mäßig rückläufig

Die Europäische Arzneimittelbehörde rät, Valproat bei Patientinnen im gebärfähigen Alter nur als letzte Alternative einzusetzen. Nun wurde...

mehr
Neurologie

ICD-11: Trennungsängste, selektiver Mutismus und Persönlichkeitsstörungen

Noch in diesem Jahr soll sie verabschiedet werden, 2019 gilt sie dann für alle: die elfte Revision des WHO-Klassifikationssystems ICD. Neben...

mehr
Psychiatrie

Apoplex-Trigger identifiziert: Von Kaffee und Infektionen über Medikamente bis hin zu Wutausbrüchen

Die Bedeutung langfristiger Schlaganfall-Risikofaktoren wie Hypertonie ist bestens belegt. Doch warum tritt ein Hirninfarkt zu einem bestimmten...

mehr
Neurologie

Profitieren Diabetespatienten von einer ASS-Primärprävention?

Vor allem in der Sekundärprävention bei KHK-Patienten vermindert ASS das vaskuläre Ereignisrisiko. Immer noch diskutiert wird über den Stellenwert...

mehr
Diabetologie , Kardiologie

Impfung reduziert Zoster-Reaktivierung nach autologer Stammzelltransplantation

Herpes-zoster-Reaktivierungen sind nach autologer Stammzelltransplantation eine häufige Komplikation. Mit antiviraler Chemotherapie lässt sich diesen...

mehr
Onkologie • Hämatologie