Beiträge aus Medizin und Forschung

Klinische Effekte von Cannabis lassen sich lediglich bei Angst nachweisen

Medizinische Cannabisprodukte werden zunehmend auch bei psychischen Erkrankungen verordnet. Das scheint biologisch plausibel, überzeugt in der Praxis...

mehr
Psychiatrie

Kollaps oder Anfall – Plötzlicher Bewusstseinsverlust oft fehlgedeutet

Wie aus heiterem Himmel kippt ein Patient um, die Extremitäten zucken. Eine Epilepsie? Eher nicht. Wahrscheinlicher ist eine von zwei anderen...

mehr
Kardiologie , Neurologie , Psychiatrie

Chlamydien machen wohl auch Männer unfruchtbar

Erstmals wurden Chlamydien in Hoden asymptomatischer Männer gefunden. Die Bakterien könnten zur Unfruchtbarkeit führen.

mehr
Infektiologie

Psoriasispatienten in Deutschland vernachlässigt?

Ärzte nehmen sich zu wenig Zeit, haben kein Interesse an der Erkrankung oder sind schlecht darüber informiert: Das kritisieren Psoriasiskranke.

mehr
Dermatologie

Evaluation in allen Phasen

Bei vorbehandelten und therapienaiven Brustkrebspatientinnen, bei PD-L1-Expression oder ohne, in der Neoadjuvanz – Pembrolizumab wird breit geprüft....

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Systemische Mastozytose als Auslöser einer Synkope?

Synkope, Flush und gastrointestinale Beschwerden – welcher Arzt übernimmt? Manchmal muss der Hämatologe ran, denn hinter diesen Symptomen kann eine...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Kardiologie

Impfstoff gegen Tuberkulose getestet

Ein neuer Kandidat für einen Tuberkulose-Impfstoff ist über drei Jahre zu 50 % effektiv. Damit erfüllt er die Minimalanforderung der WHO.

mehr
Infektiologie , Pneumologie