Beiträge aus Medizin und Forschung

Chronische Schmerzen, eingeschränkte Beweglichkeit, schnelleres Altern: ein Teufelskreis, der unterbrochen werden muss. Für die Therapie bei Senioren...

mehr
Medizin und Markt, Fortbildung

Hauterkrankungen: Medikamente blasen zum Angriff

Bei einer 82-Jährigen bilden sich nach der Einnahme neuer Medikamente Blasen sowie Erytheme an Armen und Beinen. Ein kleiner Junge hat juckende...

mehr

Ein Kampfstoff ziert das Wohnzimmer -  RKI warnt vor Rizinvergiftung mit tödlichen Folgen

Bekannt als Abführmittel, besitzt Rizin auch unerwünschte Wirkungen. Insbesondere die Samen enthalten konzentriertes Toxin. Ob oral, parenteral oder...

mehr

Die Zunge brennt,der Atem stinkt - So sorgen Sie bei Ihren Patienten für ein gutes Mundgefühl

Idiopathisches Zungenbrennen oder unklare Halitosis – beides nichts, was man gerne in der Praxis sieht. Aber es hilft nichts, auch oder gerade diese...

mehr
Gastroenterologie

Wie tief können Sie palpieren? Ultraschall als „erweiterten Finger“ zur Diagnostik früher Gelenkveränderungen einsetzen

Mal eben den Schallkopf aufs schmerzhafte Gelenk halten und eine rheumatoide Arthritis diagnostizieren – so leicht ist es nun auch wieder nicht. Doch...

mehr

Vaskulitischer Herzschmerz - Kardiale Beteiligung ist bei Arteriitiden entscheidend für die Prognose

Vaskulitiden betreffen mitunter auch das Herz, was die Prognose maßgeblich beeinflusst. Leidet Ihr Patient an einer der klassischen Arteriitiden,...

mehr
Kardiologie

Im Zweifel dement - Seitdem die Diagnose finanziell attraktiver ist, schießen die Patientenzahlen nach oben

Die Diagnose Demenz wird in Hausarztpraxen immer häufiger gestellt – und das hat wohl nicht nur medizinische Gründe. Finanzielle Anreize, so vermuten...

mehr
Neurologie , Psychiatrie