Beiträge aus Medizin und Forschung

Asthma durch Multivitamine und Lebertran-Präparate?

Eigentlich sollen Vitamin-Pillen und Lebertran-Kapseln dabei helfen, gesund zu bleiben. Doch möglicherweise ist das Vitamin A darin an der Entstehung...

mehr

Periorale Dermatitis, kein Leckekzem!

Periorale Dermatitis hat nichts mit Lecken zu trun; vielmehr reagiert die Haut auf verstopfende Cremes und Pasten. Dennoch helfen Antibiotika.

mehr

Die Nahrungsmittel-Intoleranz per Stufendiagnostik klären

Postprandiale Beschwerden werden oft vorschnell auf eine Nahrungsmittelallergie geschoben. Doch viel häufiger sorgen ganz andere Störungen für...

mehr

Vier neue Berufskrankheiten in Deutschland

In diesem Jahr wurden vier neue Krankheiten in die Berufskrankheiten-Verordnung aufgenommen. Dazu zählen das Larynxkarzinom durch...

mehr

HIV-Schutz im Nachhinein – rasche Entscheidung ist wichtig

HIV-Therapeutika können nach einem möglichen Viruskontakt eine Infektion verhindern. Doch nicht nach jeder beruflichen oder sexuellen Exposition...

mehr

Experten-Tipps für Externatherapie von Hautkrankheiten

„Hautkrankheit – Steroid – fertig.“ So einfach ist es dann doch nicht. Ein Dermatologe erklärt, worauf Sie bei der Externatherapie mit Cremes bzw....

mehr

Ovarialkarzinom: Verbessert Nintedanib die Ergebnisse einer Chemotherapie?

Das Ovarialkarzinom bietet sich wegen einer starken Neoangio­genese für antiangiogene Therapiestrategien an. Der Tyrosinkinase­inhibitor Nintedanib...

mehr