Beiträge aus Medizin und Forschung

Zyklische Blutungen am falschen Ort - Jede zehnte Frau hat eine Endometriose

Medication first! So lautet die Devise bei einem sym­ptomatischen Endometrium. Erst wenn die endokrine Therapie versagt und die Erkrankung...

mehr

Simples Silikonöl macht dem penetranten Sandfloh den Garaus - Endlich erfolgreiche Lokaltherapie bei Tungiasis gefunden

Eine neue Lokaltherapie kann Tungiasis-Geplagten Erleichterung verschaffen: Das mehrmalige Auftragen einer Dimeticon-Zubereitung tötet die...

mehr

Bessere Nierenfunktion mit Aldosteron-Antagonisten: Neue Wirkstoffe versprechen weniger Probleme im Bett

Von Mineralokortikoid-Rezeptorantagonisten (MRA) wie Spironolacton können auch Patienten mit chronischer Nieren­insuffizienz prognostisch sehr...

mehr

Senior pflückt Blumen – und bringt sich damit um: Multiorganversagen trotz chirurgischer Entnahme der Pflanzen aus dem Magen

In der Notaufnahme des Stadtspitals Triemli in Zürich stellte sich ein 72-jähriger Mann mit profuser Diarrhö und rezidivierendem Erbrechen vor,...

mehr

Alarmstufe Kot: Antibiotikaeinsatz nötig?

Bei jedem Patienten mit infektiöser Diarrhö den Stuhl auf Erreger untersuchen – das wäre medizinisch sinnlos. Zwei Darmspezialisten erläutern, welche...

mehr
Gastroenterologie

Magenverkleinerung deutlich erfolgreicher als Diabetes-Medikamente allein: Zusätzliche bariatrische Op. kann Typ-2-Diabetes aufhalten

Eine bariatrische Operation lohnt sich für schwergewichtige Typ-2-Diabetiker auch langfristig, wie 5-Jahres-Daten zeigen. Die Blutzuckerwerte werden...

mehr
Diabetologie

Streitfall Lungenkrebs-Screening - Raucher ohne Symptome zur CT?

Viele Raucher haben große Angst vor Lungenkrebs. In ihrer Not setzten Sie die Hoffnung auf eine Früherkennungsdiagnostik mit Thorax-CT. Doch darf man...

mehr
Pneumologie , Onkologie • Hämatologie