Beiträge aus Medizin und Forschung

Guter Dinge mit modernen Antidepressiva

In den letzten 20 Jahren hat sich die Zahl der Arbeitsunfähigkeitstage wegen psychischer Erkrankungen verdreifacht – der Hauptgrund dafür sind...

mehr
Medizin und Markt, Fortbildung

Nahrungsergänzungsmittel: Höchstmengenvorschläge sollen die Bevölkerung schützen

Auf EU-Ebene gibt es bislang keine Einigkeit darüber, welche Mengen an Vitaminen und Mineralstoffen maximal in Nahrungsergänzungsmitteln enthalten...

mehr
Gastroenterologie

Krebsdiagnose in drei Minuten: Lasermikroskop ermöglicht schnelle Befundung von Hirntumoren am OP-Tisch

Die Befundung bei einer Hirntumor-OP von 30 auf 3 Minuten verkürzen bei gleichzeitig hoher Genauigkeit – dies soll mit einer neuen Mikroskopieform...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Alkohol nach kurzer Nacht legt die Reaktionszeit für drei Stunden lahm

Schon ein Gläschen Wein kann für müde Personen, die sich hinters Steuer setzen, gefährlich werden – selbst wenn sie unter der offiziell erlaubten...

mehr
Psychiatrie

Hyperplasie: Prostataembolisation macht der Resektion Konkurrenz

Wenn Medikamente bei der benignen Prostatahyperplasie versagen, war die trans­urethrale Resektion lange Zeit die einzige verfügbare Option. Eines der...

mehr

Die vergessenen Schmerzen von Demenzkranken

Im Vergleich zu ihren geistig fitten Altersgenossen erhalten Demenzpatienten wesentlich seltener eine Schmerztherapie. Das liegt vor allem daran, dass...

mehr
Psychiatrie

Colchicin vorsichtig dosieren!

Februar 2017: Ein Patient mit akutem Gichtanfall nimmt 50 ml eines colchicinhaltigen Medikaments ein. Zwei Tage später ist er tot. Dieser und weitere...

mehr