Beiträge aus Medizin und Forschung

Was von der kardiologischen Telemedizin erwartet werden kann

Schöne neue Telemedizin: Eine App ersetzt den Arztbesuch, die Cloud steuert den Herzsport und ein Start-up versorgt Patienten in ländlichen Regionen...

mehr
Kardiologie

Ärzte arbeiten zu viel – am Schreibtisch!

Das Beispiel DMP zeigt, dass eine einfache Ausgestaltung Zeit sparen könnte.

mehr
Diabetologie

Aerobes Training gegen Parkinson

Bisher ist es mit keinem Medikament gelungen, die Progression eines Morbus Parkinson aufzuhalten. Möglicherweise hilft regelmäßiger Sport.

mehr
Neurologie

Elektrische Muskelstimulation kann chronische Rückenschmerzen lindern

Keine OP-Indikation, Physio und Schmerzmedikation unzureichend: Viel blieb da bisher nicht mehr bei chronischen Rückenschmerzen. In solchen Fällen...

mehr

Dem Blutdruck ist es egal, ob ein Arzt da ist

Von einer automatischen Blutdruckmessung ohne Ihre Anwesenheit dürfen Sie kein „realistischeres“ Ergebnis erwarten. Solange ein Patient in der Praxis...

mehr
Kardiologie , Diabetologie

Tuberkulosebefund in drei Tagen: Immunzellnachweis beschleunigt die Diagnostik

Um die Verdachts­diagnose einer Lungentuberkulose zu bestätigen, braucht es einen langen Atem. Die mikrobielle Diagnostik dauert schon mal mehrere...

mehr
Pneumologie

Omarthrose: Insbesondere jüngere Patienten profitieren von gelenkerhaltenden Maßnahmen

Die Omarthrose wird primär konservativ behandelt. Gelingt dieser Ansatz nicht, benötigen vor allem jüngere Patienten oft einen operativen Eingriff....

mehr
Rheumatologie