Beiträge aus Medizin und Forschung

Aller Anfang ist schwer: Insulin glargin hält Typ-2-Diabetiker bei der Stange

Wenn orale Antidia­betika nicht mehr ausreichen, scheuen viele Patienten mit Typ-2-Diabetes den Start einer Insulintherapie. Einer der Gründe ist die...

mehr
Medizin und Markt Diabetologie

Ab sofort können alle Ärzte und Zahnärzte die notwendigen Komponenten für die Anbindung ihrer Praxis an die Telematikinfrastruktur ganz einfach...

mehr
Medizin und Markt

Pädiatrische Diabetes-Sprechstunde 2.0: CGM-Systeme haben die Arbeit in Ambulanz und Klinik um 180 Grad gedreht

Die Betreuung von Kindern mit Typ-1-Diabetes in einer Kinderdiabetesambulanz in Klinik oder Praxis hat sich in den letzten Jahren durch die...

mehr
digitalcorner Diabetologie

Manche Ulzera werden durch Staphylokokken oder Treponemata erst ausgelöst

Es muss nicht immer eine Superinfektion sein, wenn Keime im Ulcus cruris auftauchen. Mitunter sind es auch Bakterien, Pilze, Viren oder Protozoen,...

mehr
Infektiologie

Reizdarm aus der Psycho-Ecke holen

Immer wieder gastrointestinale Beschwerden, ohne dass sich im Rahmen der Routinediagnostik eine organische Ursache finden lässt – solche Patienten...

mehr
Fortbildung, Medizin und Markt

Endoskopien: 1000 Mal so viele Infektionen wie gedacht

Bakterielle Infektionen infolge ambulanter Kolo- oder Gastroskopien kommen häufiger vor als angenommen. Diagnostische Eingriffe scheinen dabei...

mehr
Gastroenterologie

Erfolgreiche Prophylaxe bei Migräne

Medikamente, Verhaltenstherapie, Akupunktur – Möglichkeiten der Migräneprophylaxe gibt es mittlerweile einige. Inzwischen sorgt sogar Botulinumtoxin...

mehr
Neurologie