Beiträge aus Medizin und Forschung

Karpaltunnel-Syndrom lässt sich erfolgreich manuell behandeln

Es muss nicht immer gleich operiert werden. Das gilt auch für das Karpaltunnel-Syndrom: Eine spanische Studie ergab sowohl in objektiven Tests als...

mehr

Fasten und Mittelmeerkost als Rheumatherapie

Ob Blutgruppen-, Glyx- oder Steinzeitdiät – gesunde Ernährung ist in aller Munde. Doch fast immer werden Avocado, Lachs und Co. zur Prävention...

mehr

Leberschutz aus der Kaffeemaschine

Mit Kaffee gegen eine drohende Leberzirrhose antrinken? Vielleicht funktioniert das. Eine Querschnittsstudie ergab zumindest eine Korrelation zwischen...

mehr
Gastroenterologie

Präeklampsie mit ASS vorbeugen

Eine aktuelle Untersuchung hat bestätigt, dass Acetylsalicylsäure (ASS) das Risiko einer Präeklampsie mindern kann.

mehr

Das Einmaleins der Rechenstörung

In jeder Schulklasse findet sich heute laut Statistik mindes­tens ein Kind mit problematischen Rechenstörungen. Die Dyskalkulie schadet nicht nur dem...

mehr
Neurologie , Psychiatrie

Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Nadeln, Meditation und Massagen

Die komplementäre Medizin hat für Patienten mit Migräne oder Spannungskopfschmerzen einiges zu bieten. Ob Akupunktur, Yoga, Tai-Chi oder manuelle...

mehr
Neurologie

Gadoliniumhaltige Kontrastmittel bald passé?

Spätestens seit dem Medienrummel im letzten Jahr weiß jeder: Das MR-Kontrastmittel Gadolinium kann sich im Gehirn ablagern. Auch wenn die klinische...

mehr
Neurologie