Beiträge aus Medizin und Forschung

Corona: Massentestungen in Pflegeheimen und Gefängnissen gefordert

Die bisher eingesetzten Strategien zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie sind unzureichend, so die Meinung einiger Experten. Sie fordern einen anderen...

mehr
Infektiologie

CD38-Antikörper verzögert Progression vom smouldering zum manifesten Myelom

Der CD38-Antikörper Daratumumab verzögert die Progression eines Smouldering in ein manifestes Myelom. Für Patienten mit mittel bis hohem Risiko...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Früher Kontakt mit digitalen Medien behindert kindliche Entwicklung

Je weniger Zeit Kleinkinder vor TV und Tablet verbringen, desto besser kommen sie später in der realen Welt zurecht. Also lieber mit Bilderbuch und...

mehr
Pädiatrie

Wider die Thromboembolie

Tumorpatienten haben ein signifikant höheres Risiko für venöse Thromboembolien als Menschen ohne Krebs. In einer Studie wurden nun Wirksamkeit und...

mehr
Medizin und Markt

Depressive an Onlinetherapie kaum interessiert

Um die hausärztliche Betreuung von Depressiven zu verbessern, könnte man internetbasierte Selbsthilfeprogramme einsetzen. Der Ansatz scheint aber...

mehr
Psychiatrie

Die periphere arterielle Verschlusskrankheit richtig diagnostizieren

Gehen Sie beim Verdacht auf eine PAVK nicht in der richtigen Reihenfolge vor, drohen Überdiagnosen mit all ihren Nebenwirkungen. Eine Kollegin aus...

mehr
Angiologie

Corona: Maskenpflicht erfordert Hautschutz

Mund und Nase bedecken – darum kommt derzeit kaum jemand herum. Bei längerem Tragen sollte man aber darauf achten, auch die Haut unter der Maske...

mehr
Infektiologie , Dermatologie

Aktueller Stand bei cholangiozellulären Karzinomen

Gallengangskarzinome stellen immer eine Herausforderung dar. Die Verzahnung von Chirurgie, systemischer und Strahlentherapie erfordert grundsätzlich...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Kopfschmerzen bei Schülern häufiger als gedacht

Kindern mit Kopfschmerzen wird zu wenig Beachtung geschenkt. Laut einer Befragung haben knapp drei von vier Siebtklässlern Kopfschmerzen, aber nur...

mehr
Neurologie , Pädiatrie

Diskussion um Früherkennung von Prostatakrebs bleibt mühsam

Screenen oder nicht – eine Antwort auf die Frage wurde immer noch nicht gefunden. Das soll die Deutsche Prostatakrebs-Screening-Studie PROBASE...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Urologie

Mit Tic-Störungen im Kindesalter richtig umgehen

Blinzeln, Schulterzucken, Grunzen oder Bellen – Tic-Störungen betreffen etwa jedes siebte Kind. Doch nur bei wenigen ist der Leidensdruck so hoch,...

mehr
Pädiatrie , Psychiatrie

Herzinsuffizienz: Vericiguat kann Todesrate und Krankenhauseinweisungen mindern

Müssen Herzinsuffiziente trotz leitliniengerechter Therapie immer wieder stationär bzw. notfallmäßig behandelt werden, ist die Prognose schlecht....

mehr
Kardiologie

Sonnenschutz: Cremes und Sprays müssen besser werden

Will man Hautkrebs wirkungsvoll verhindern, führt an Sonnenmilch kaum ein Weg vorbei. Zwar kamen die ersten Lichtschutzmittel schon vor über 80...

mehr
Dermatologie

Herzinsuffizienz: Verbesserungsbedarf im Notfall und während des stationären Aufenthaltes

Obwohl die Sterblichkeit der Herzinsuffizienz zurückgeht, gibt es in der Versorgung noch Baustellen. Bei einer Dekompensation z.B. dauert es ca. drei...

mehr
Kardiologie

Patienten unter onkologischer Behandlung kardiologisch überwachen

Die Betreuung von Tumorpatienten geht nicht nur Onkologen etwas an. Meist sind engmaschige kardiologische Kontrollen notwendig. Sonst kann es...

mehr
Kardiologie , Onkologie • Hämatologie

Vorhofflimmern: Das können Patienten selbst für den stabilen Rhythmus tun

Vorhofflimmern fällt nicht einfach vom Himmel. Vielmehr gibt es klare Risikofaktoren, zu denen unter anderem Übergewicht, Rauchen und mangelnde...

mehr
Kardiologie

Starker Überzucker, schwache Muskeln: Wenn aus der diabetischen Neuropathie eine diabetische Amyotrophie wird

Die Nerven Ihres Diabetespatienten haben Sie sicher regelmäßig im Blick. Aber ein entgleister Zuckerstoffwechsel kann auch mal auf die Muskeln...

mehr
Diabetologie

Anpassungsreaktionen bei langjährigen Athleten richtig einordnen

Leistungssportler sind eine spezielle Patientengruppe – vor allem in der Kardiologie. Zwar unterscheidet sich das diagnostische Vorgehen bei ihnen...

mehr
Kardiologie , Sportmedizin

Corona recyceln?

Weltweit sind Wissenschaftler auf der Suche nach einem Mittel gegen COVID-19. Möglicherweise müsste man nur einen körpereigenen Zellreinigungsprozess...

mehr
Medizin und Markt Infektiologie

Hoher Blutzucker lässt Tarsaldrüsen schwinden

Bei Menschen mit Diabetes können trockene Augen ein Hinweis auf einen schlecht eingestellten Blutzuckerspiegel geben.

mehr
Diabetologie , Ophthalmologie

Signifikante Reduktion der Krankheitsaktivität bei der schubförmigen Multiplen Sklerose

Sanofis gehirngängiger BTK-Inhibitor bewirkt in einer Phase-II-Studie eine signifikante Reduktion der Krankheitsaktivität bei der schubförmigen...

mehr
Medizin und Markt Neurologie

Chronisch digital versorgt

Soziale Distanz ist gerade gefragt. Doch was ist mit chronisch kranken Menschen, die regelmäßig zum Arzt müssen? Eine digitale Therapieplattform kann...

mehr
Medizin und Markt Infektiologie