Beiträge aus Medizin und Forschung

Adenome der Hypophyse richtig erkennen

Etwa jeder siebte Hirntumor ist ein Hypophysenadenom. Dieser gilt zwar als gutartig, liegt aber an einer anatomisch sensiblen Stelle, weshalb die...

mehr
Neurologie , Onkologie • Hämatologie

„Das digitale Ökosystem belebt sich“

Kontinuierliche Glukosemessung, Diabetes-Apps, Wearables: All das liefert eine Flut an Gesundheitsdaten. Das Potenzial für die Diabetestherapie ist...

mehr
Medizin und Markt Diabetologie

Chronische Schmerzpatienten aktivieren

Wenn sich Schmerzpatienten zurückziehen und immer inaktiver werden, bekommen sie häufig die falsche Therapie. Mit dem richtigen Analgetikum kann man...

mehr
Medizin und Markt

Tiefe Trauer löste reversibles zerebrales Vasokonstriktionssyndrom aus

Ein revesibles Vasokonstriktionssyndrom ausgelöst durch tiefe Trauer? Bislang gibt es dazu nur wenige Fallberichte. Allerdings weiß man, dass...

mehr
Neurologie

Krampfendes Kind: Was sollten Sie beim epileptischen Anfall tun oder lassen?

Wenn ein Kind krampft, können auch gestandene Praktiker leicht tachykard werden. Akute konvulsive Anfälle verlaufen aber meist weniger dramatisch,...

mehr
Pädiatrie , Neurologie

CIAP: „Mit dieser Krankheit kommen Sie nicht in den Rollstuhl“

Bis ihre Diagnose steht, laufen Patienten mit CIAP oft von Pontius zu Pilatus. Dabei ist der Weg zur chronischen idiopathischen axonalen...

mehr
Neurologie

Hausmittel machen Krebstherapien erträglicher

Übelkeit, Fatigue, Obstipation und andere Nebenwirkungen machen so manche Krebstherapie zur Qual. Doch es braucht gar nicht viel, um die Beschwerden...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Alternativmedizin