Beiträge aus Medizin und Forschung

Seit einem Jahr ermöglicht das sogenannte Cannabisgesetz neue Therapieansätze für schwerkranke Patienten. Dabei stellen sich dem behandelnden Arzt...

mehr
Medizin und Markt Cannabis

Nach erfolgreicher Adipositas-OP geht‘s in die „Haut-Weichteil-Überschuss-Sprechstunde“

50 Kilogramm oder mehr verlieren Patienten mitunter durch einen bariatrischen Eingriff. Dabei bleibt reichlich hinderliches Gewebe in verschiedenen...

mehr
Diabetologie

Volles Rohr war gestern: So bleibt der Darm trotz Opioidtherapie in Fahrt

Manche Patienten setzen lieber eigenmächtig ihr Opioid ab, als die dadurch verursachte Obstipation weiter zu ertragen. Dieses Leid können Sie ihnen...

mehr
Fortbildung, Medizin und Markt

Fuß unter Druck: Hypertonie beißt Ulkus ins Bein

Das Ulcus cruris sitzt laterodorsal und Ihr Patient ist Hypertoniker? Das könnte zusammenhängen.

mehr
Kardiologie

Augenuntersuchung und Bluttest können eine Alzheimererkrankung vorhersagen

Statt der Liquorpunktion könnten für Screening und Diagnostik der Alzheimerkrankheit bald zwei nicht-invasive Biomarker zur Verfügung stehen. „Dann...

mehr
Psychiatrie , Neurologie

Alternativen zur Prävention wiederkehrender Harnwegsinfekte

Bisher gilt als Standardvorsorge bei rezidivierenden Harnwegsinfekten die Einnahme eines niedrig dosierten Antibiotikums. Alternativen gibt es zwar...

mehr
Gastroenterologie

Tierisch allergisch: Von Hunden, Katzen und Allergenkarenz

Etwa jeder Vierte reagiert allergisch auf Hunde- oder Katzenproteine. Experten erläutern, wie Sie bei entsprechendem Verdacht diagnostisch und...

mehr