Archiv Medizin und Forschung

Mammakarzinom: Mit einem gesunden Lebensstil das Risiko senken

Je höher das persönliche Grundrisiko für Brustkrebs, desto größer der positive Einfluss von Bewegung, maßvollem Alkoholkonsum und Nikotinverzicht.

mehr
Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie

Exazerbation braucht Eskalation

Exazerbiert eine COPD trotz dualer Therapie mit lang wirksamen Bronchodilatatoren, gehört – abhängig von der Eosinophilenzahl – zusätzlich ein...

mehr
Medizin und Markt Pneumologie

Risiko schwerer Reaktionen auf Wespen- oder Bienengift steigt mit dem Alter

Dieses Jahr schon Wespen gesehen? Die Königinnen sind derzeit unterwegs, um die nächste „Wespenplage“ vorzubereiten. Vor allem ältere sowie besonders...

mehr
Allergologie

Training für die innere Uhr: Sport am Morgen wirkt anders als am Abend

Bewegung kann den internen Taktgeber verstellen – sowohl nach vorne als auch nach hinten. Das könnte Jetlag-Geplagten oder Schichtarbeitern helfen.

mehr
Psychiatrie , Sportmedizin

COPD oder Erbkrankheit?

Ein Alpha-1-Antitrypsin-Mangel ist auf den ersten Blick nicht von der COPD zu unterscheiden. Deshalb sollte man bei jedem COPD-Verdacht prüfen, ob...

mehr
Medizin und Markt Pneumologie

Adonis-Komplex: Immer mehr Männer stehen mit ihrem Spiegelbild auf Kriegsfuß

Das Schönheitsideal des Mannes hat sich gewandelt. Vor allem die Muckis stehen heute unter kritischer Beobachtung. Nicht jeder Mann kommt damit klar...

mehr
Psychiatrie

Gallengangskrebs: BRAFV600E-Mutation als Weg zur zielgerichteten Therapie?

Die Kombination Dabrafenib/Trametinib kann bei BRAFV600E-mutiertem Gallengangskrebs punkten. Dem Chemo-Standard steht sie dabei offenbar in nichts...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie