Anzeige

Archiv Medizin und Forschung

NMDA-Rezeptorinhibierung als antidiabetische Therapie?

Die Diabetesprogression kann auch durch neue Antidiabetika nicht langfristig aufgehalten werden. Ob Hemmer von NMDA-Rezeptoren einen besseren Job...

mehr
Diabetologie

Low fat oder low carb? Hauptsache bewusst ernähren

Welche Strategie ist zum Abnehmen besser geeignet: low fat oder low carb? Keine von beiden, sagt eine neue Langzeitstudie. Wichtiger scheint zu...

mehr
Diabetologie

Sjögren und Sklerodermie: Silikonbusen erhöht Risiko für Autoimmunkrankheiten

Die Diskussion um Silikon-Brüste erhält neuen Zündstoff: Langfristig bergen die Implantate gesundheitliche Risiken, besagt eine große Registeranalyse...

mehr
Dermatologie , Gynäkologie , Rheumatologie

Diabetische Retinopathie: Diagnose, Therapie und digitaler Fortschritt

Die diabetische Retinopathie ist eine häufige mikrovaskuläre Komplikation bei Diabetes mellitus. Die Past-Präsidentin der Deutschen...

mehr
Diabetologie , Ophthalmologie

Sport trotz Rheuma: Es existieren kaum Tabus

Ja zum Sport bei Arthritis und Arthrose! Weg mit den Vorbehalten! Körperliche Aktivität ist für die Patienten sicher und bringt ihnen gesundheitliche...

mehr
Rheumatologie

Rosazea mit Azelainsäure in Gelform bekämpfen

Nur eine harmlose Gefäßerweiterung? Nein, die Rosazea ist bereits im Initialstadium eine entzündliche Gesichtsdermatose. Mitentscheidend für die...

mehr
Dermatologie

Krebsrisiko: Eine Flasche Wein so schädlich wie fünf Zigaretten

Eine Flasche Wein pro Woche entspricht fünf bzw. zehn Zigaretten, je nachdem, ob man ein Mann oder eine Frau ist. Der Zigaretten-Vergleich soll klar...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Psychiatrie