Archiv Medizin und Forschung

Intranasales Glukagon zum Greifen nah?

Das Anmischen und Injizieren einer Glukagonlösung ist für Laien durchaus komplex. Ein vereinfachtes Notfallmanagement könnte die Hürde niedriger...

mehr

Polyzystisches Ovar im Umschwung

Dem Polyzystischen Ovarsyndrom (PCOS) geht es an den Kragen: Immer mehr wird bekannt zu den Ursachen und den kennzeichnenden Prozessen. Außerdem tun...

mehr

Rattenbissfieber als banaler Infekt verkannt

Fieberschübe, Schüttelfrost, Kopfschmerzen, katarrhalische Symptome, Diarrhö – mit diesen Beschwerden stellte sich ein 19-jähriger Mann in der...

mehr

Dringlichkeit erkennen nach Wespenstich

Notarzt rufen oder nicht, vor dieser Entscheidung stehen Sie in Ihrem Berufsalltag immer wieder. Im Fall des Elfjährigen, der nach Wespenstich in die...

mehr

Wakix - Neues Arzneimittel zur Narkolepsie-Behandlung

Wakix ist ein neues Arzneimittel zur Behandlung der Narkolepsie. Der Wirkstoff von Wakix, Pitolisant, wirkt, indem er an Rezeptoren im Gehirn,...

mehr

Rätselraten um Angina pectoris ohne KHK

Zunehmende Belas­tungsdyspnoe mit Angina pectoris führte eine 72-jährige Patientin zum Arzt. Die weiteren Untersuchungen ergaben, dass keine normale...

mehr

Intensives Radeln schadet auch dem weiblichen Beckenboden

Radfahren schadet nicht nur der Männergesundheit. Auch bei Frauen kann sich der intensive Gebrauch des Zweirades negativ auf Urogenitalbereich und...

mehr