Archiv Medizin und Forschung

Gefahr durch Holzofen: Feinstaub triggert Herzinfarkte

Dass eine hohe Feinstaubbelastung in Großstädten das Herzinfarktrisiko steigert, ist bekannt. Doch auch gemütliche Holzöfen in kleinen Städten sind...

mehr
Kardiologie

Rhythmusstörungen mit Schwerionen einfach wegbestrahlt

Hat die Katheterablation bei Vorhofflimmern und Kammertachykardien bald ausgedient? Deutsche Experten konnten durch Bestrahlung von Herzgewebe mit...

mehr
Kardiologie

Reizdarmsyndrom: Blähungen mehr Beachtung schenken!

Flatulenzen haben sich beim Reizdarmsyndrom als das Schlüsselsymptom herauskristallisiert. Die Tage, an denen man die Stuhlfrequenz bestimmt hat, sind...

mehr
Gastroenterologie

Kopfbälle schießen das Gehirn ins Aus

Fußballspieler imponieren auch durch Kopfballstärke – was offensichtlich Langzeitrisiken birgt. So wiesen britische Forscher bei Ex-Profis chronisch...

mehr
Neurologie

Ostereier betupft, bis die Ulnararterie komplett dicht war

Riskantes Hobby: Sozialarbeiter malte zu euphorisch und entwickelte ein ungewöhnliches Krankheitsbild.

mehr
Kasuistik

Sichelzellanämie endlich dauerhaft heilbar mit neuer Gentherapie

Erstmals ist es gelungen, einen Patienten mit homozygoter Sichelzellanämie erfolgreich mittels Gentherapie zu behandeln. Der 15-Jährige hat seit 15...

mehr

Damit der Hochdruck nicht ins Auge geht

Wenn ein junger adipöser Patient über Kopfschmerzen und Sehstörungen klagt, sollten Sie unbedingt den Blutdruck messen. Denn diese Symptome können das...

mehr