Archiv Medizin und Forschung

Erstmals half eigenes Nabelschnurblut bei Leukämie

In den USA konnten Ärzte ein dreijähriges Mädchen von Blutkrebs befreien. Das Besondere: Sie setzten dabei das Nabelschnurblut der Patientin ein, das...

mehr

Wer morgens nicht gleich auf 180 geht, lebt länger

Bluthochdruck gehört zu den führenden Ursachen von Herzinfarkt und Schlaganfall. Es kommt dabei nicht nur auf die absoluten Werte an. Entscheidend ist...

mehr

Heizung aus für ein langes Leben

Eine strenge Diät lässt Mäuse deutlich länger leben. Nun weckt eine neue Studie die Hoffnung, dass es nicht auf die Kalorien, sondern auf deren...

mehr

Weniger Verletzungen durch Feuerwerk

Die Zahl der Verbrennungen und Rauchvergiftungen lag in der Silvesternacht niedriger als im Vorjahr, melden deutsche Kliniken. Dafür sorgten...

mehr

Eltern ernähren sich ungesund

Erwachsene, die mit Kindern zusammenleben, nehmen überdurchschnittlich viel Fett zu sich. Zu diesem Ergebnis kommt eine amerikanische Studie mit über...

mehr

Stress mit Blähungen

Langstreckenflüge sind für Menschen mit Blähungen eine schwierige Angelegenheit. Der Druck im Bauch wird mitunter unerträglich.

 

mehr

Knalltrauma: der Presslufthammer am Ohr

An Silvester knallen nicht nur die Sektkorken, sondern auch Feuerwerkskörper – da droht schnell ein Knalltrauma.

mehr