Archiv Medizin und Forschung

Mycoplasma genitalium im Spiel?

Hinter nicht gonorrhoischen Genitalinfektionen, bei denen die empirische Therapie nichts nützt, könnte Mycoplasma genitalium stecken. Dieser Keim ist...

mehr

Singen sorgt für Wohlbefinden

Alleine oder in der Gruppe: Singen macht Spaß und ist gesund. Wie vielfältig dabei die Wirkung auf Körper und Geist ist, zeigen verschiedene Studien....

mehr

Zweifelhafte Brustkrebs-Vorsorge

Bei Frauen ab 50 Jahren ist das Röntgen der Brust eine allseits empfohlene Krebsvorsorge. Doch ob diese Maßnahme auch bei Frauen zwischen 40 und 49...

mehr

Die Blutgerinnung selbst messen macht unabhängig

Thomas M. leidet unter Vorhofflimmern, einer häufigen Herzrhythmusstörung. Als Folge trat bei ihm ein Schlaganfall auf. Damit es nicht noch einmal so...

mehr

Lernen, wie die Löwen lachen!

Vor den Fenstern grünt der Garten des Universitätsklinikums Großhadern. Den Ausblick können die Seminarteilnehmer aber nur in den Pausen genießen,...

mehr

So wirkt die sanfte Medizin beim "starken Geschlecht"

Nicht nur Husten, Schnupfen und Heiserkeit, auch typische Männerkrankheiten wie zum Beispiel an der Prostata lassen sich homöopathisch recht gut in...

mehr

KBV-Chef Dr. Köhler zerpflückt die schwarzroten Honorarpläne

Der KBV-Vorsitzende Dr. Andreas Köhler hat auf der jüngsten KBV-Vertreterversammlung noch einmal zusammengefasst, warum er die von der schwarzroten...

mehr