Archiv Medizin und Forschung

Orale Malignome drohen nicht nur Rauchern, auch Zahnprothesen schaden

Nichtraucher erkranken gehäuft an oralen Karzinomen, dabei ist die Verteilung auffällig. Besonders Prothesenträger scheinen betroffen.

mehr

Im Notfall lieber Diabetes

Diabetiker auf Intensivstation scheinen einen Überlebensvorteil zu haben. Sie sind hohe Blutzuckerwerte gewöhnt und scheinen akute Insulinintoleranz...

mehr
Diabetologie

Partydroge Lachgas

Überhaupt nicht witzig finden Schweizer Kollegen die hohe Prävalenz von Lachgas-Abusus. Exemplarisch schildern sie Fälle aus der Notfallambulanz und...

mehr
Psychiatrie

Sexsucht geht oft mit Beziehungsproblemen und Selbsthass einher

Exzessives Masturbieren, erhöhte Promiskuität, Pornokonsum bei jeder Gelegenheit – sexsüchtige Menschen werden bis zur sozialen Isolation, zum...

mehr
Psychiatrie

Alkoholiker-Therapie nach Genotyp

Strikte Abstinenz war bisher das Credo in der Alkohol-Therapie. Jetzt heißt es nur noch, die Menge zu reduzieren auch mit Hilfe von Medikamenten -...

mehr
Psychiatrie

Meldungen ans Krebsregister: Vergütungen für Ärzte und Kliniken festgelegt

Im Schiedsverfahren wurden Ende Februar die Vergütungen bestimmt, die ein Krankenhaus, Arzt oder Zahnarzt für seine Meldungen an ein klinisches...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Ausgebrannt: Diabetes und sekundäres Burnout-Syndrom

Burnout verbinden die meißten mit Lehrern und Managern. Doch auch eine Diabetes-Erkrankung kann Ihre Patienten in ein sekundäres Burnout stürzen....

mehr
Diabetologie