Archiv Medizin und Forschung

Schlaue Vegetarier

Wer sich fleischlos ernährt, war als Kind intelligenter als seine fleischessenden Altersgenossen, stellte eine britische Studie fest.

mehr

Raucher stehen im Regen

Noch lodern die Flammen im öffentlichen Streit um das Rauchverbot in Restaurants. Still und effizient dagegen haben viele Konzerne schon gehandelt –...

mehr

Regelmäßig die Regel - muss das eigentlich wirklich sein?

In der Pubertät beginnt es, und es endet erst mit den Wechseljahren. Etwa 35 Jahre lang hat eine Frau jeden Monat ihre Menstruation. Das sind 400 bis...

mehr

Früher Aufputschmittel heute Designerdroge

Mit Designerdrogen verhält es sich ähnlich wie mit der Mode: Alles kehrt wieder und das Neueste entpuppt sich bald als „alter Hut“. Insbesondere...

mehr

Erste Maßnahmen bei Stromschlag

Elektrischer Strom ist aus unserem Leben nicht wegzudenken. Trifft er jedoch unseren Körper unkontrolliert, kann er lebensgefährlich werden....

mehr

EBM: Angriff auf Gemeinschaftspraxen

Wie mehrere Hundert in Einzelpraxis niedergelassene Ärzte aus Baden-Württemberg im letzten Jahr bereiten nun hessische Kollegen Widersprüche und...

mehr

Kann die Pille tatsächlich frühen Brustkrebs fördern?

Eine aktuelle Metaanalyse förderte ein auf den ersten Blick erschreckendes Resultat zutage: Frauen, die vor der ersten Schwangerschaft jahrelang mit...

mehr