Archiv Medizin und Forschung

Telematik noch ganz am Anfang!

Immer wieder hat sich die Einführung der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) hinausgezögert. Und obwohl noch immer nicht alle technischen Details...

mehr

Jüngere Frau stärkt Potenz

Ärzte sollten sich für das Alter der Partnerin interessieren, wenn sie einen Mann vor der radikalen Prostatektomie hinsichtlich möglicher...

mehr

Zucker messen mit einem Piks

„Die Diagnose war ein Schock“, sagt Sabine V. Als ihr Arzt ihr sagte, dass sie an Diabetes leidet, dachte sie, dass „jetzt nichts mehr geht“: kein...

mehr

IGeL bleibt IGeL!

Auch wenn als Ergebnis einer diagnostischen IGeL eine Erkrankung festgestellt wird, bleibt die als Wunschleistung erbrachte Untersuchung eine vom...

mehr

Alkohol-Patienten erfolgreich behandeln

Herr K. trinkt jeden Abend drei Flaschen Bier und findet das ganz in Ordnung. Frau S. beginnt schon morgens ihre „Kreislauf-Therapie“ mit Sekt, da...

mehr

Rechenschwäche ist behandelbar

Wenn ein Kind in der vierten Klasse beim Rechnen immer noch die Finger zu Hilfe nimmt, kann das Zeichen einer Rechenschwäche sein. Statt einen...

mehr

Dem Herz das Leben leicht machen

Typisches Kennzeichen des Vorhofflimmerns ist ein unregelmäßiger Puls, den man als „Herzstolpern“ spürt. Oft bemerkt man auch einen Leistungsknick,...

mehr