Archiv Medizin und Forschung

Kontrolleure: Lebensmittel sind sicher

Nur wenige Proben von Nahrungsmitteln waren wirklich gefährlich - das meldet das Bundesamt für Verbraucherschutz anlässlich des Jahresberichtes für...

mehr

Erst Karriere machen – dann Eizellen auftauen ...

Frische gesunde Eizellen als junge Frau einfrieren lassen und bei Kinderwunsch in späteren Jahren auftauen und für die künstliche Befruchtung...

mehr

Nach dem Krebs zurück in den Job?

Nach der Krebserkrankung zurück in den Job – für viele Patienten ein Muss. So ganz einfach läuft der Übergang in das vorher so selbstverständliche...

mehr

Wie gut sind die deutschen Mamma-Pathologen?

Fragen an Professor Dr. med. Dr. h.c. Manfred Kaufmann, Direktor der Universitätsfrauenklinik Frankfurt/Main

mehr

Chronisch-myeloische Leukämie: Keine Transplantation mehr in der First-line-Therapie?

Bei akuten Leukämien finden immer mehr Studien – entgegen der Ansicht des IQWiG – einen Nutzen für die allogene Stammzelltransplantation. Anders bei...

mehr

Krebs-Selbsthilfe – gebündelte Kraft

Eine gemeinsame Anlaufstelle der bundesweit tätigen Organisationen, die Krebspatienten begleiten, wurde im vergangenen Jahr in Bonn eingerichtet. Im...

mehr

Latente Tuberkulose sicher entlarven

Unerkannt infiziert? Die latente Tuberkulose betrifft weltweit etwa zwei Milliarden Menschen. Die ärztliche Mykobakterium-Aufspürstrategie mit alten...

mehr