Archiv Medizin und Forschung

Keine Gefahr durch Methadon

Die Drogenersatztherapie mit Methadon hat sich als eine sehr sichere Behandlungsform bei Drogenabhängigen erwiesen.

mehr

Schmerzen müssen nicht sein – Verstopfung auch nicht

Menschen im Endstadium einer Tumorerkrankung kann das Leben erträglich gestaltet werden, wenn sie eine hochwirksame Schmerztherapie bekommen. Doch...

mehr

Hirntumore aushungern

Sie sind die tödlichsten Wucherungen im Gehirn: Glioblastome. Bislang konnte man dem schnell wachsenden Krebs kaum beikommen. Doch nun testeten...

mehr

Therapie von Männern mit überaktiver Blase

Die überaktive Blase (OAB, overactive bladder) gilt aufgrund ihrer weiten Verbreitung als Volkskrankheit, die die Lebensqualität der Betroffenen...

mehr

COPD: Bronchodilatatoren als Basistherapie

Viele Patienten mit chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) sind nicht ausreichend bronchodilatatorisch behandelt, meinte der Pneumologe...

mehr

Keine Gefahr durch Methadon

Die Substitutionstherapie mit Methadon ist eine sehr sichere Behandlungsform.

mehr

Mehr Punkte abrechnen?

Können sich niedergelassene Ärzte gegenseitig anstellen, zum Beispiel als Telefonbereitschaft, um von höheren Punktzahlen zu profitieren?

mehr