Archiv Medizin und Forschung

Implantierbarer Defi als ultimativer Lebensretter ungeeignet

Viele herzinsuffiziente Patienten glauben, wenn sie einen Kardioverter haben, könne ihnen kaum mehr etwas passieren. Hier muss bessere Aufklärung die...

mehr

Zement bannt die Pein im Rücken

Rückenschmerzen sind die häufigsten Beschwerden bei Wirbelkörperbrüchen durch Osteoporose. Rasche Hilfe bringt da ein Auffüllen des entstandenen...

mehr

Haschisch-Junkies besser betreuen

Statt zu Alkohol und Zigaretten greifen Jugendliche vermehrt zu Cannabis. Inzwischen stellen sich auch die Beratungsstellen auf junge Süchtige ein und...

mehr

Wenn Krebskranke ihre Diagnose verleugnen

Sicher haben Sie schon erlebt, dass Patienten „dicht machen“, wenn Symptome auftreten, die Krebsverdacht wecken. Und dass sie sich nicht gemeint...

mehr

D2D: Papierlose Infos „Doctor to Doctor“

Schnelle, papierlose Kommunikation von Arzt zu Arzt, dazu braucht es nicht unbedingt die Telematik der Gesundheitskarte. Die KV Nordrhein bietet...

mehr

Das unterschätzte Risiko

Jedes Jahr im Herbst steht für besonders gefährdete Personen die Grippeschutzimpfung an. Aber nur rund die Hälfte aller Betroffenen nutzt diese auch,...

mehr

Länger leben ohne Nebenwirkungen

Mäuse kamen jetzt erstmals in den Genuss eines echten Jungbrunnens: Durch ein abgeschaltetes Gen lebten sie deutlich länger - ohne dass sie Krebs...

mehr