Archiv Medizin und Forschung

Shampoo bei geschädigtem Haar nicht reiben

Wessen Haare bereits Schäden aufweist, zum Beispiel nach einer Dauerwelle, dem kann eine falsche Haarwäsche zusätzlich schaden. Bisweilen hilft...

mehr

Eigenblut-Spritze heilt Schleudertrauma

Wenn Patienten nach einem Schleudertrauma über Kopfschmerzen und neurologische Symptome klagen, sollte eine Kernspintomographie (MRT) mit...

mehr

Gesetzgeber bastelt am Lauschangriff auf Ärzte

Der Appell von Bundesärztekammer-Präsident Professor Dr. Jörg-Dietrich Hoppe an die Regierungschefs der Bundesländer verhallte ungehört: Bei der...

mehr

Kassen bezahlen Reiseimpfungen

Hepatitis, Tollwut, Gelbfieber - um einige Andenken machen Urlauber lieber einen großen Bogen. Zum Beispiel mit einer Schutzimpfung, die viele...

mehr

Progression der Nervenschäden aufhalten

Viele Diabetiker entwickeln im Laufe ihrer Erkrankung eine Neuropathie. Durch Früherkennung und richtige Behandlung können schwere Komplikationen wie...

mehr

Extraportion Schlaf führt zum Erfolg

Schüler leiden unter fehlendem Schlaf. Dabei könnte längerer Schlummer sie zu wahren Höchstleistungen antreiben. Und das nicht nur auf akademischem...

mehr

Finanzielle Sicherheit auch bei langer Krankheit?

Eine wichtige Neuerung der Gesundheitsreform ist die Krankenversicherungspflicht. Deswegen glauben viele, dass künftig niemand mehr durchs...

mehr