Archiv Medizin und Forschung

Folsäure senkt Schlaganfall-Risiko

Wer zusätzlich zur normalen Nahrung täglich Folsäure schluckt, reduziert die Gefahr eines Schlaganfalls um knapp ein Fünftel. Allerdings tritt die...

mehr

Ärger fördert rationales Urteil

Gemeinhin gilt, dass die Wut ein rationales Urteilen verhindert. Doch das stimmt nicht: Kalter Ärger kann ein analytisches Urteil sehr wohl...

mehr

300 Bläschen sorgen für frische Luft

Nase, Rachen, Luftröhre und Bronchien sind Transportwege für den Sauerstoff - und die wollen gut geschützt sein. Denn neben der Versorgung mit Luft,...

mehr

Therapieziel: Langes Leben

Ein langes Leben bei guter Gesundheit wünscht sich wohl jeder. "Sie müssen abnehmen!" Oder mit Rauchen aufhören oder Sport treiben oder sich operieren...

mehr

Migränekranke ab zum Yoga

Migräneanfälle lassen sich auch mit Yoga lindern, wie eine indische Studie belegt.

mehr

Das Krim-Kongo-Fieber droht auch in der Türkei

Auch in der Türkei sollten Sie sich nicht von Zecken stechen lassen. Dort droht das Krim-Kongo-Fieber.

mehr

Ärzte und Patienten müssen sich umstellen

Kaum zwei Monate nach Inkrafttreten der jüngsten Gesundheitsreform entwickeln sich Rabattverträge für Generika in der GKV-Landschaft quasi zum...

mehr