Archiv Medizin und Forschung

Diabetische Nephropathie verhindern

Die zunehmende Zahl von Diabetikern leidet unter schweren Krankheitsfolgen: Es treten immer mehr diabetische Nephropathien auf und damit immer mehr...

mehr

Leseschwäche macht lebensmüde

Jugendliche, die schlecht lesen können, müssen nicht nur häufiger die Schule verlassen als ihre Altersgenossen – sie denken auch häufiger an...

mehr

Heilungschancen für zwei von drei Depressiven

Depression ist eine Krankheit, die behandelt werden kann. Und dies mit großem Erfolg: Zwei von drei Patienten sind danach ohne Beschwerden, so eine...

mehr

Brauchen Herz-Patienten mit Chlamydien Antibiotika?

Was tun, wenn bei asymptomatischen, gut eingestellten Hochdruckpatienten Chlamydia pneumoniae persistiert? Sollte man den Betroffenen eine...

mehr

Unvernunft tötet Pankreatitis-Kranke

Rosig ist die Prognose bei chronischer Pankreatitis nicht: Zehn Jahre nach Diagnosestellung leben nur noch 30 bis 40 % der betroffenen Patienten. Doch...

mehr

20. Jahrestagung der Paul-Ehrlich-Gesellschaft für Chemotherapie

Berichterstattung von der Jahrestagung der Paul-Ehrlich-Gesellschaft für Chemotherapie, die vom 14. bis 16. September in Bonn statt fand

mehr

Finnen trinken sich zu Tode

Jeder dritte Tote in Finnland stirbt am Alkohol. Das ergab eine neue Darstellung des Statistikbüros in Helsinki.

mehr