Archiv Medizin und Forschung

Natürliche Verhütung so sicher wie die Pille?

Schluss mit dem herablassenden Lächeln beim Thema natürliche Verhütung. Eine große, langjährige Studie aus Heidelberg zeigt: Die Temperaturmethode ist...

mehr

Partialagonist erleichtert Abschied vom Qualm

Partialagonismus ist ein etabliertes Konzept in der Suchtentwöhnung. Mit Vareniclin steht dieser Ansatz jetzt auch für die Tabakentwöhnung zur...

mehr

Rektum-Ca: Intensivierte Chemotherapie oder nur 5-FU?

In Deutschland gilt das Rektumkarzinom der UICC-Stadien II und III als klassische Indikation für eine neoadjuvante oder adjuvante Therapie. Sprich:...

mehr

Auch Senioren mit Darmkrebs profitieren von der Chemo

Das Kolonkarzinom hat in jedem Lebensalter die gleiche Biologie. Und doch ist bei betagten Patienten einiges anders. Begleiterkrankungen entscheiden,...

mehr

Fragen Sie nach Suizidgedanken!

Psychiater sind rar, besonders in ländlichen Gegenden. Nicht zuletzt darum obliegt es oft dem Hausarzt, depressive Patienten zu betreuen. Und das...

mehr

Was bringt den Langerhans-Inseln die Power zurück?

Wie groß ist der Unterschied zwischen einem Gesunden und einem Patienten mit dem Vollbild eines Typ-2-Diabetes, der einen BMI von 40, Bluthochdruck...

mehr

Zytokinblockade gegen den Wachstumsstopp

Kinder sind doppelt gestraft, wenn der Morbus Crohn nicht in den Griff zu kriegen ist. Denn bei der üblichen Steroidgabe bleiben sie auch in ihrem...

mehr