Archiv Medizin und Forschung

Gesundheitsrisiko: Fehlendes Lob

Ohne Anerkennung wird jede Arbeit schnell zur Qual. Langfristig kann fehlendes Lob sogar krank machen. Darum kann Lob im Beruf genauso wichtig sein...

mehr

Heilungschancen für zwei von drei Depressiven

Depression ist eine Krankheit, die behandelt werden kann. Und dies mit großem Erfolg: Zwei von drei Patienten sind danach ohne Beschwerden, so eine...

mehr

Finnen trinken sich zu Tode

Jeder dritte Tote in Finnland stirbt am Alkohol. Das ergab eine neue Darstellung des Statistikbüros in Helsinki.

mehr

Morsezeichen des guten Geschmacks

Das Gehirn funkt: Dies schmeckt mir gut, jenes mag ich nicht. Und manchmal ändert es seine Vorlieben auch. Wie das geht, untersuchten nun Forscher der...

mehr

Sehenden Auges alt werden

Wer sich bewegt, hat auch im Alter noch den Durchblick, berichten Mediziner der University of Wisconsin. Sie empfehlen Joggen, Treppensteigen und...

mehr

Statt Insulinresistenz Bauchumfang messen!

Maßband statt Insulinresistenz-Messung lautet der rat von Dr. Dagmar L'Allemand-Jander auf der Jahrestagung der Deutschen Diabetes Gesellschaft.

mehr

Todeskandidat heute putzmunter

Metastasen und kontralateraler Befall der Lunge: Beides sprach bei dem 76-Jährigen mit pulmonalem Plattenepithelkarzinom gegen die Operation. Seine...

mehr