Archiv Medizin und Forschung

Kein Asthma durch Impfen

Das Risiko für die Entstehung eines Asthma bronchiale wird durch Impfungen nicht erhöht – ganz im Gegenteil. Geimpfte Kinder leiden seltener an der...

mehr

Bandscheibe bricht in Wirbelkörper

Wenn der Rücken schmerzt, muss nicht immer ein Bandscheibenvorfall oder eine Osteochondrose vorliegen. Bandscheibengewebe, das durch die...

mehr

Wenn Magen-Therapie den Fußpilz züchtet ...

Arzneimittelinteraktionen entstehen durch pharmakokinetische und durch pharmakodynamische Prozesse. Bei manchen Substanzen sind sogar beide Wege...

mehr

Kräftige Knochen durch die richtige Ernährung

Der Deutsche Bundestag ging mit gutem Beispiel voran: Anlässlich des Welt-Osteoporose-Tages bekamen die Abgeordneten in der Kantine eine Woche lang...

mehr

Niedrigverdiener vernachlässigen ihre Gesundheit

Es ist eingetreten, was viele befürchtet haben: Die Praxisgebühr führt nicht nur zu weniger Arztbesuchen. Sie trifft vor allem ärmere und chronisch...

mehr

16. Jahrestagung der European Respiratory Society

Berichterstattung von der 16. Jahrestagung der European Respiratory Society vom 2. bis 6. September 2006 in München

mehr

Asthma-Exazerbation leicht, mittel oder schwer?

Wann sollte man von einer schweren Asthmaexazerbation, und wann von einer leichten oder mittelschweren sprechen? Die ERS/ATS*-Task-Force hat jetzt...

mehr